24 x Weihnachten entdecken

Mit Weihnachts- und Krippenbildern im Fenster, vor der Haustür oder im Garten
Mit geschmückten Weihnachtstüren und -gärten (mit Tannenzweigen, Lichtern und Sternen)
Mit Kerzen in Einmach- oder Marmeladengläsern, die in Form einer Krippe, eines Sternes oder eines Kreuzes in die Hofeinfahrt oder in den Hof gestellt werden.
Flashmob: Mit Kreide auf den Bürgersteig, in die Hofeinfahrt, auf die Torpfosten schreiben:
„Jesus ist geboren“, „Macht hoch die Tür“, Joy to the world, the king is born“, „Mache dich auf und werde Licht“
 …oder, oder, oder vielleicht habt Ihr noch weitere tolle, kreative Ideen!!!

Wer möchte, kann von den erleuchteten Fenstern und Türen ein Foto machen
und es an die folgenden E-Mail Adressen senden:
Hartmut.Schneider@ekkw.de und Johannes.Goy@eghn.de

Jeden Tag im Advent stellen wir neue Fotos auf die Homepage!